Erfahrungsaustausch-Arbeitskreise

für Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer

"Kaum zu glauben, was in einem solchen Kreis an Wissen vorhanden ist." (Teilnehmerzitat)

 

Glaubwürdiger als jeder Zeitungsartikel, lebendiger als jedes Fachbuch und kostengünstiger als ein kompletter

Beraterstab - so lassen sich die Vorteile des unternehmerischen Erfahrungsaustauschs (kurz: ERFA) beschreiben.

 

Der moderierte Erfahrungsaustausch ist preisgünstiger und mindestens so effektiv wie eine Unternehmensberatung. Man vergleicht sich (Benchmarking), lernt voneinander und setzt dann das Beste im eigenen Unternehmen um (Best Practice) - und erreicht so einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.